FLORIAN PFAFFENBERGER

(* 1984, Wels) lives and works in Vienna. He studied figurative painting at the Academy of Fine Arts, Vienna (2008 - 2015). He is Co-founder of the Vienna-based Exhibition- space ‘Bar du Bois’. (2013 - present) 

Recent exhibitions and projects: ‘Productive Work’, frei_raum Q21, Vienna (2018), Vitrine in the dependence of the university of applied arts, Vienna (2018), ‘Unter Bildern’, curated by Anette Freudenberger, Heiligenkreuzerhof, Vienna (2018), ‘Klassenausstellung’, Regierungsgebäude, Vienna (2017,‘Die neue Linie’, Bar du Bois, Vienna (2017), 'Bar du Bois Schwaz’, Galerie der Stadt Schwaz, Tyrol (2016), 'Formen des Auswurfs, Galerie der Schwaz, Tyrol (2016), ‘Bar du Bois Lüneburg’, Halle für Kunst, Lüneburg (2015), ‘the longest nose’ Mauve, Vienna (2015) 

(* 1984, Wels) lebt und arbeitet in Wien. Er studierte Gegenständliche Malerei an der Akademie der Bildenden Künste, Wien (2008 - 2015) und ist Mitbegründer und Betreiber des in Wien ansässigen Ausstellungsraumes ‘Bar du Bois’. (2013 - present)

Aktuelle Ausstellungen und Projekte: ‘Productive Work’, frei_raum Q21, Wien (2018)
Vitrine in der Dependance der Angewandten in der Vorderen Zollamtsstraße 7, Wien (2018), ‘Unter Bildern’, kuratiert von Anette Freudenberger, Heiligenkreuzerhof, Wien (2018), ‘Klassenausstellung’, Regierungsgebäude, Wien (2017), ‘Die neue Linie’, Bar du Bois, Wien (2017), 'Bar du Bois Schwaz’, Galerie der Stadt Schwaz, Tirol (2016), 'Formen des Auswurfs, Galerie der Schwaz, Tirol (2016), ‘Bar du Bois Lüneburg’,
Halle für Kunst, Lüneburg (2015), ‘the longest nose’ Mauve, Wien (2015)

Untitled, 2018, Acryl, Kreide, Öl auf Leinwand,110 x 140 cm.

Untitled, 2018, Acryl, Kreide, Öl auf Leinwand,110 x 140 cm.